Wem wir helfen

Sie sind eine Hilfsorganisation oder eine soziale Einrichtung und brauchen ein paar helfende Hände?
Dann haben wir die Lösung.

Ob Renovierung von Räumen, Aufbau von Holzhäusern, Errichtung von Unterbringungsmöglichkeiten für Tiere, Reinigung von Sandkästen, Gestaltung von kindgerechten Bereichen, Schaffung von Lebensraum für bedrohte Tiere...

Wir reichen gerne ein paar helfende Hände.

Seit unserer Gründung im Herbst 2009 führen wir regelmäßig Arbeitseinsätze durch. Bis zu 30 Freiwillige unterstützen uns dabei. Unsere Freiwilligen kommen aktuell aus Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und Luxemburg und werden ständig mehr.

Wenn Sie Hilfe brauchen, sprechen Sie uns einfach an!

Wir wissen, dass bei vielen sozialen Einrichtungen das Geld knapp ist – weil mit personellen und finanziellen Ressourcen jongliert werden muss, und weil der Alltag im sozialen Bereich nicht immer einfach ist.
Wir wissen aber auch, wie man oft durch einen gut organisierten Arbeitseinsatz mit ein paar helfenden Händen viel bewirken kann, und dass das Leben und die Situation der Menschen und Tiere in einer Einrichtung oft stark erleichtert werden kann.

So haben wir im Herbst 2010 im überfüllten Tierheim in Koblenz eine Holzhütte für Mensch und Tier gebaut, in der den tierlieben Besuchern in Zukunft ermöglicht werden soll, mit den vierbeinigen Waisen auch bei Regen zu schmusen, den notwendigen Kontakt zu pflegen und sich kennenzulernen.
Das war bis zum Bau der Hütte nur sehr eingeschränkt oder durch einen Zwingerzaun möglich.

Wenn Sie eine Idee haben, wie wir Ihre Einrichtung unterstützen können, sprechen Sie uns einfach an.
Wir schauen dann, was wir für Sie tun können.

Zur Umsetzung eines Arbeitseinsatzes in Ihrer Organisation bitten wir um Beachtung folgender Hinweise:

  • Wir brauchen ca. 6 Wochen Vorlaufzeit bis zur Umsetzung eines Arbeitseinsatzes
  • Wir sind engagierte Freiwillige, die schon die ein oder andere handwerkliche Arbeit geleistet haben. Wir sind KEINE Schreinermeister, Malermeister oder Architekten!
  • Wir bringen gerne nach Bedarf Werkzeug und vorhandenes Material mit – können aber grundsätzlich nicht alle benötigten Materialien für einen Einsatz bei Ihnen stellen.
  • Uns ist das gemeinschaftliche Erlebnis unserer Freiwilligen mit Ihnen und den Nutznießern Ihrer Einrichtung wichtig – wir wollen gerne, dass unsere Freiwilligen über Ihre Arbeit etwas erfahren und sich auch einen guten Eindruck davon machen können, wofür Sie sich engagieren.
    Wir möchten einen Wechsel des Blickwinkels fördern! Das heißt, wir erwarten auch, dass Ihrerseits Helfer vor Ort sind, die einen Erfahrungsaustausch ermöglichen und mit uns gemeinschaftlich arbeiten.
  • Wir sind beim Finanzamt Koblenz als gemeinnützig anerkannt und möchten diesen Status auch halten. D.h. wir können und wollen nur Einrichtungen unterstützen, die sich für andere einsetzen und unterstützen daher grundsätzlich keine Privatpersonen und Einrichtungen, deren primärer Geschäftszweck die Gewinnmaximierung darstellt.

Sie haben Interesse an einem Einsatz in Ihrem Haus, dann melden Sie sich bei uns unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Zur Verbreitung unserer Idee konnten wir folgende Partner im Bereich Presse- & Öffentlichkeitsarbeit gewinnen:

konnect.de - das Koblenzer Szenemagazin

Log In or Sign Up

Unsere Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer
Datenschutzerklärung Ok