Alten- & Pflegeheim St. Josef Koblenz (19.7.2014)

Seniorenheim Horchheim
Unter dem Motto "Wichtig ist die Lebensfreude, dann spielt das Alter keine Rolle." war der Verein abenteuer HELFEN e.V. erstmals in einem Alten- & Pflegeheim aktiv.

Auf Wunsch aller Vereinsmitglieder, auch mal etwas für die Frühgeborenen zu tun, gastierte unser Verein am 19.7.2014 im Alten- & Pflegeheim St. Josef in Koblenz-Horchheim.
Das in den letzten Jahren restaurierte Seniorenheim verfügt über 63 Betten, von denen alleine 30 Plätze von Demenzkranken bewohnt werden. Während die Räumlichkeiten für die Bewohner alle neu und frisch gestrichen waren und es einen aktiven wöchentlichen Programmplan gibt, war das individuelle Freizeitprogramm - aufgrund der hohen Kosten für den Bau und die Bewirtschaftung der Einrichtung - leider noch etwas verbesserungsbedürftig. Neben Kaninchen- & Vogelställen und einem gepflasterten Außengelände gibt es noch eine parkähnliche Anlage hinter dem Haus, in welcher den Bewohnern die Möglichkeit gegeben werden soll, zu entspannen und neben dem hektischen Treiben im Haus zur Ruhe zu kommen.
Um diesem Park noch etwas mehr Entspannungsmöglichkeiten zu geben, haben wir gemeinsam mit unserem Freiwilligenteam ein Garten-Schachbrett gebaut. Hierfür wurde zum Einen das Schachbrettfeld gestaltet (Ausheben des Bodens, Legen von schwarz-weißen Platten) und zum Anderen wurden aus Holz entsprechende Figuren gesägt und gefräst.
Unter dem Motto "Wichtig ist die Lebensfreude, dann spielt das Alter keine Rolle." hoffen wir, den Frühgeboren noch mehr Lebensfreude in ihr Leben im Altenheim bringen zu können.

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Log In or Sign Up

Unsere Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer